Vergütung der EBM für PVA

Die von einer Photovoltaikanlage (PVA) in das Verteilnetz der EBM eingespeiste elektrische Energie kann durch den Produzenten an die Bilanzgruppe Erneuerbare Energie (Kostendeckende Einspeisevergütung – KEV) an die EBM oder ein anderes Energieversorgungsunternehmen verkauft werden.

Für Photovoltaikanlagen mit Inbetriebnahme vor dem 1.1.2017 gelten die Vergütungssätze gemäss vertraglicher Vereinbarung.

Vergütung für Photovoltaikanlagen mit Inbetriebnahme ab 1.1.2017: 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EBM Netz AG für die Übernahme und Vergütung von elektrischer Energie aus dezentralen Energieerzeugungsanlagen finden Sie

.

Wenn Sie die Anzeige der Energierücknahme Ihrer Photovoltaikanlage gerne als pdf per E-Mail erhalten möchten, füllen Sie ganz einfach das Anmeldeformular aus und Sie erhalten spätestens Ihre übernächste Anzeige per E-Mail - einfach, schnell und bequem.

Bei Störungen oder Stromunterbrüchen wählen Sie bitte:

Netzgebiet EBM +41 61 415 41 41

Netzgebiet EBM Region Olten (AVAG) +41 62 205 56 56