Zur Mitteilungsübersicht

CABB feiert 100-Jahr-Jubiläum

Die CABB feiert den einhunderjährigen Geburtstag ihres Standorts in Pratteln. Die EBM als Stromlieferantin gratuliert dem traditionsreichen Unternehmen.

Wo im Jahr 1917 die «Säurefabrik Schweizerhall» gegründet wurde, stellt heute die weltweit tätige CABB-Gruppe hochwertige, komplexe Zwischenprodukte und Wirkstoffe der Feinchemie her. Rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier beschäftigt. Die Historie des Unternehmens ist spannend und hängt mit der Salzgewinnung und einer sicheren Stromversorgung unmittelbar zusammen.

Im Zusammenhang mit dem Jubiläum wurde ein Video produziert. Eine Ausstellung im Museum Bürgerhaus in Pratteln zeigt die Entwicklung des für die Region wichtigen Unternehmens auf. Eindrucksvoll sind die historischen Schwarz-Weiss-Aufnahmen von Mitarbeitenden aus dem letzten Jahrhundert.

Am 2. September findet von 10-16 Uhr auf dem Werkgelände der CABB ein Tag der offenen Tür statt. Die Ausstellung ist jeweils zusätzlich am 2., 3., 10., 16., 17., 23. und 24. September von 13:30h bis 17:00 h geöffnet.

Die EBM gratuliert dem Unternehmen herzlich und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.