Zur Stellenübersicht

Teamleiter Leitsysteme und Telematik (m/w) 100 %

Münchenstein

Die EBM-Gruppe erzielt im Energiebereich mit ihren rund 500 Mitarbeitenden eine nachhaltige Wertschöpfung. Unsere Aktivitäten umfassen die Geschäftsfelder «Netz», «Energie», «Wärme» und «Erneuerbare Energie»

Für die Stärkung des Netzbetriebs in der Netz AG suchen wir eine Persönlichkeit als

Teamleiter Leitsysteme und Telematik (m/w) 100 %

Ihre Aufgaben:
In der Abteilung Netzbetrieb angegliedert, stellen Sie gemeinsam mit Ihrem Team die für die sichere Führung des EBM- und AVAG-Stromnetzes notwendigen Leit- und SCADA-Systeme sowie deren Kommunikationsanbindungen zu den Anlagen und zu Systemen angrenzender Netzbetreiber zur Verfügung. Zudem fallen die für die Netzführung essentiellen Systeme zur Sprachkommunikation wie Betriebsfunk oder Telefonie ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Bewirtschaftung der eigenen LWL-Infrastruktur. Neben dem Betrieb und der Pflege steht die Weiterentwicklung der heutigen OT-Infrastruktur und – Applikationen im Vordergrund.

Sie führen Ihr Team mit 7 Mitarbeitern an den Standorten Münchenstein und Olten in fachlicher, organisatorischer und administrativer Hinsicht.  
 

Ihr Profil:

  • Sie sind eine selbständige, integre Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz sowie ein Macher mit Umsetzungsqualitäten
  • Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (ETH/FH) auf dem Gebiet der Elektrotechnik oder Informatik mit mehrjähriger Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation. Mit Netzwerk- und Security-Themen sowie ITIL-Prozessen sind Sie aus Zusatzausbildungen und/oder Praxis vertraut
  • Sie besitzen ein umfangreiches IT-Wissen und haben von Vorteil Erfahrung mit Netzführungssystemen, betriebskritischen Umgebungen sowie mit der Netzführung von Stromnetzen 
  • Sie haben Ihre Führungskompetenz erfolgreich unter Beweis gestellt und überzeugen Ihre Mitarbeiter darüber hinaus durch strategische und persönliche Kompetenz

Ein­wandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Sie sind bereit, gelegentlich auch Einsätze ausserhalb der normalen Arbeitszeiten sowie Pikett-Dienst 7x24 zu übernehmen. Um diese Position erfolg­reich auszufüllen, benötigen Sie eine schnelle Auffassungsgabe und sehr gute analytische Fähigkeiten. Belastbarkeit wie auch Teamorientierung sind genau so gefragt wie eine neugierige, fach­kritische Arbeitshaltung und gute Kommunikationsfähigkeiten.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe mit viel Platz für Eigeninitiative in einem spannenden und zukunftsorientierten Berufsumfeld mit flexiblen Arbeitszeit-Modellen.

Wir freuen uns auf Sie!

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Roger Ballmer, Abteilungsleiter Netzbetrieb, +41 61 415 43 14. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Manuel Gafner, Human Resources via jobs@ebm.ch.

 

 

 

Bei Störungen oder Stromunterbrüchen wählen Sie bitte:

Netzgebiete EBM und Region Olten (AVAG) +41 61 415 41 41