Energiedienstleistungen für ZEV

Die Bildung eines Zusammenschlusses zum Eigenverbrauch (ZEV) bietet allen beteiligten Partnern Vorteile. Während für Hauseigentümer ein ZEV den wirtschaftlichen Betrieb einer Photovoltaikanlage ermöglicht, profitieren die Bewohner von einer ökologischen Energieversorgung zu attraktiven Preisen.

Der Hauseigentümer übernimmt mit der Bildung eines ZEV neue Aufgaben im Rahmen der Versorgung der Bewohner mit elektrischer Energie:

  • ZEV-Zusatz im Mietvertrag, respektive Ergänzung der Stockwerkeigentümerreglements.
  •  Abmelden der Bewohner beim Stromnetzbetreiber und Organisation sowie Finanzierung der notwendigen Anpassungen an der Hausinstallation.
  • Sicherstellen der Messung des Verbrauchs elektrischer Energie der Wohnungen und anderer Verbraucher. Dabei sind die gesetzlichen Vorgaben (Bsp. Messmittel-verordnung) einzuhalten.
  • Berechnung der Preise für elektrische Energie für die Bewohner und regelmässige Abrechnung der Verbräuche.
  • Erteilen von Auskünften an die Bewohner bei Rückfragen zur Rechnung und Durchführen des Debitorenmanagements (Bsp. Mahnungen).
  • Liegt der Strombedarf des ZEV über 100‘000 kWh pro Jahr, dann ist die Ausschreibung der Energieversorgung auf dem freien Strommarkt möglich.

Wir bieten Lösungen zu professionellen Abwicklung dieser vielfältigen Aufgaben eines ZEV:

  • Umfassende Energiedienstleistung für ZEV ab 20 Wohneinheiten: Messung, Abrechnung, Kundendienst, sowie Debitorenmanagement  durch die EBM Energie AG. Dabei kauft die EBM Energie AG dem Eigentümer die Gesamtproduktion der Photovoltaikanlage ab und verkauft diese im Namen der EBM Energie AG an die Bewohner.
  • Professionelle Infrastruktur zur Selbstverwaltung eines ZEV: Dank dem ZEV-Smart-me-Zähler erhalten Sie Zugang zu unserem Online-Abrechnungstool.

Contracting - Planung, Bau und Betrieb der Photovoltaikanlage auf Ihrer Liegenschaft

Umfassende Energiedienstleistungen für ZEV ab 20 Wohneinheiten

Die EBM Energie AG übernimmt als erfahrener Partner für ZEV die administrativen Aufgaben in der gesamten Schweiz. Wir unterstützen Sie bei der Bildung eines ZEV, und der Abwicklung aller damit verbundenen administrativen Aufgaben. Die Messung erfolgt durch modernste Zähler, welche die Nutzer dank App und Onlineplattform in Echtzeit ablesen können.

Wir kaufen die vor Ort produzierte elektrische Energie vollständig dem Eigentümer der Photovoltaikanlage ab, und beschaffen die restliche Energie beim lokalen Verteilnetzbetreiber oder auf dem freien Strommarkt. Der Verkauf der elektrischen Energie an die Bewohner erfolgt durch die EBM Energie AG, so dass für den Hauseigentümer kein Aufwand entsteht. Alle Rückfragen zur Rechnung werden durch uns beantwortet, allfällig nötige Debitorenmassnahmen werden in unserem Namen und durch uns ergriffen.

Ihre Vorteile

_Umfassende Beratung
_Integrale Lösungen bis hin zum Kundendienst und Debitorenmanagement
_Günstige Strompreise (Ausschreibung der Energie auf dem Strommarkt, falls marktberechtigt)
_Realtime-Darstellung Ihrer Energiedaten unter Wahrung des Datenschutzes
_Abnahme der Überproduktion zum garantierten Preis
_Nachhaltige Stromversorgung

 

Gerne erstellen wir für Sie eine massgeschneiderte Offerte, welche Sie mit unserem Formular in wenigen Minuten per Mail an zev@ebm.ch anfordern können. 

Nutzen Sie unsere Infrastruktur für die Selbstverwaltung des ZEV

Möchten Sie Ihren Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) lieber selber verwalten, aber nicht auf eine professionelle Infrastruktur für die Messung und Abrechnung verzichten? Für ZEV mit bis rund 20 Wohneinheiten bieten wir diese Möglichkeit.

Sie können die Zähler der Marke smart-me in unserem Webshop kaufen, und durch unseren kompetenten Partner, Bouygues Energies & Services InTec, Ihre Hausinstallation anpassen und die Zähler montieren lassen. Wir empfehlen vor dem Kauf der Zähler eine Offerte durch Bouygues Energies & Services InTec für den Umbau Ihrer Hausinstallation einzuholen, da die Kosten je nach Situation vor Ort bis zu oder in einigen Fällen sogar über CHF 10‘000.— betragen können. Beachten Sie, dass die Anpassung der Hausinstallation sowie die Montage der Zähler in jedem Fall durch einen konzessionierten Elektriker entsprechend den gültigen Werkvorschriften zu erfolgen haben.

Mit dem Smart-me-Zähler erhalten Sie Zugriff auf das Onlinetool zur Visualisierung und Abrechnung der Verbräuche der einzelnen Wohneinheiten. Sie verwalten in diesem Tool die Namen und Adressen der Bewohner sowie deren Benutzername und Login für den Zugriff auf die eigenen Messdaten.

Dank der Funktionalität Abrechnung können Sie die Verbräuche der einzelnen Bewohner selber einfach und bequem abrechnen und die Rechnungen den Bewohner übergeben.

Möchten Sie einmal im Jahr die Preise für die elektrische Energie aufgrund von Tarifänderungen Ihres Verteilnetzbetreibers und Energielieferanten anpassen, können Sie diese nach der Kalkulation im Online-Tool erfassen.

Bei Störungen oder Stromunterbrüchen wählen Sie bitte:

Netzgebiete EBM und Region Olten (AVAG) +41 61 415 41 41