Stromunterbruch behoben

Am Montag, 18.03.2019, fiel in einem Teilgebiet der Gemeinde Oberwil der Strom zwischen 16.40 Uhr und 18.50 Uhr aus. Auslöser war eine Ratte, die einen Kurzschluss in der Transformatorenstation Altersheim verursacht hatte. Betroffen waren 330 Kundinnen und Kundinnen. Ein Grossteil von ihnen konnte nach kurzer Zeit mittels Umschaltungen wieder mit Strom versorgt werden. Die EBM entschuldigt sich bei den betroffenen Kundinnen und Kunden für die Unannehmlichkeiten und empfiehlt, die Uhren an den elektrischen Geräten wie Heizungen, Kochanlagen, Wecker und so weiter zu prüfen und gegebenenfalls neu einzustellen.

Bei Störungen oder Stromunterbrüchen wählen Sie bitte:

Netzgebiete EBM und Region Olten (AVAG) +41 61 415 41 41